Restaurierung-Orgel.jpg
Spendenherz

Stadtrat beschließt großzügige Spende

Der Saalfelder Stadtrat hat in seiner letzten Sitzung des Jahres am 11.12.2019 einen Zuschuss für die Orgelsanierung in Höhe von 40.000 EUR beschlossen. Damit wurde auch zugleich der Stellenwert des Instruments im Rahmen des vielfältigen kulturellen Programms und der umfangreichen historischen Schätze unserer Stadt hervorgehoben. Wir danken den Mitgliedern des Stadtrates sehr für diese große Zuwendung und Würdigung!

 

Der Spendenstand hat sich dadurch somit genau verdoppelt und beträgt zum Jahreswechsel nun rund 80 Tausend Euro. Die Orgel der Saalfelder Johanneskirche wird auch im Jahr 2020 wieder - wenn auch mehr und mehr renovierungsbedürftig - regelmäßig zu hören sein. Das erste Konzert mit unserer Orgel findet traditionell zum Start der Abendmotetten-Saison 2020 am Mittwoch, 6. Mai um 20 Uhr statt. Zu hören ist hier das Posaunenquartett Opus 4 sowie unser Kantor Andreas Marquardt an der Orgel.

Hier können Sie sich über weitere Konzerte informieren: kirchenmusik-saalfeld.de

Natürlich hören Sie die Orgel auch regelmäßig in unseren Gottesdiensten und auch im Rahmen der Historischen Stadtführung.

Wir freuen uns auf Ihre Spenden. Vielen Dank!

Möchten Sie uns mit einer Spende unterstützen, überweisen Sie bitte Ihren Spendenbetrag an nebenstehende Bankverbindung. Ihre Spende können Sie steuerlich geltend machen.

IBAN DE 61 8305 0303 0011 0244 88
BIC HELADEF1SAR
Kreissparkasse Saalfeld-Rudolstadt

 
Aktueller Spendenstand für die Orgel der Johanneskirche

Spendenbarometer